HydraFacial

In einer Sitzung erfolgen 4 Behandlungsschritte. Abgeschilferte Hautzellen werden abgetragen und Unreinheiten aus den Poren gesaugt, während die Haut gleichzeitig mit verschiedenen Wirkstoffen versorgt wird. Die Behandlung bietet sich aus medizinischen Gründen bei zahlreichen Erkrankungen an. Sie ist besonders für die Verbesserung des Hautbildes bei Akne und akne-ähnlichen Erkrankungen wie Rosacea geeignet. Hierbei werden unter anderem Fruchtsäuren eingesetzt. Bei Pigmentstörungen können weitere besondere Stoffe eingearbeitet werden, welche eine Aufhellung der Haut erzielen.  Nach der Behandlung zeigt sich unmittelbar ein sehr angenehm spürbarer Effekt. Diese Behandlung ist natürlich auch für alle Patienten geeignet, die sich ein besonderes Wohlbefinden auf der Haut gönnen möchten.

Lesen Sie mehr zur Behandlung  http://www.hydrafacial.de/

Sollten Sie Interesse an einer Behandlung haben, sprechen Sie uns an oder vereinbaren Sie einen Termin, gerne auch per mail info@drdatz.de

Sollten Sie eine Termin vereinbart haben, bringen Sie doch bitte die Einverständniserklärung zum Behandlungstermin mit.

Hydrafacial Einverständniserklärung